Verantwortlich für die Umfrage: Ariane Schadt | Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit
Universität Hamburg

Eine empirische Untersuchung zu Aufstiegsbarrieren für Frauen im Nonprofit-Sektor


Liebe Teilnehmerinnen,

mein Name ist Ariane Schadt und ich studiere Sozialökonomie an der Universität Hamburg. Im Rahmen meiner Abschlussarbeit führe ich eine Studie zu Aufstiegsbarrieren von Frauen in Nonprofit-Organisationen durch. Deshalb freue ich mich sehr, wenn Sie sich bis zum 21.01.2022 ca. 15 Minuten Zeit nehmen, um den folgenden Fragebogen auszufüllen. Bei der Beantwortung der Fragen gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Es geht allein um Ihre persönliche Meinung.

Sollten Sie Fragen zu dieser Studie oder der Umfrage haben, wenden Sie sich bitte an: Ariane Schadt, E-Mail: ariane.schadt@studium.uni-hamburg.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen, auch im Namen der Universität Hamburg

Ariane Schadt

 

Datenschutzerklärung

Die von Ihnen gemachten Angaben werden ausschließlich für die Auswertungen im Rahmen der vorliegenden Studie genutzt. Alle Angaben werden anonym ausgewertet. Die Daten werden weder veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben. Ergebnisse werden nur in zusammengefasster Form veröffentlicht, so dass Rückschlüsse auf einzelne befragte Personen nicht möglich sind.

Einwilligungserklärung

Für die mit Ihrer Teilnahme an der Befragung verbundene Datenverarbeitung möchten wir Sie um Ihre Einwilligung bitten. Die Einwilligung stellt die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung dar und kann jederzeit rückwirkend und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Indem Sie unten auf "Weiter" klicken, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und starten mit der Befragung.

Diese Umfrage enthält 22 Fragen.